Staubsauger-Zentralanlagen

Staubsaugerzentralanlagen bieten viele Vorteile zu konventionellen Geräten. Zum einen sind Sie Allergiker-Geeignet, zum anderen ist die Hausarbeit hiermit leister, komfortabler und schneller erledigt.

 

Sie sparen sich den Austausch von Beuteln oder das ständige Ausleeren der kleinen Behälter im Staubsauger, da der gesamte Staub und Schmutz in einem großen Behälter, an einer zentralen Stelle (bspw. in Ihrem Hauswirtschaftsraum), gesammelt wird und nur noch alle paar Monate entleert werden muss.

 

Staubsaugerzentralanlagen sind im Idealfall während der Neubauphase zu installieren. Die entsprechenden Rohre werden im Estrich verlegt und pro Raum in eine Wand geführt, an welcher dann eine Anschlussdose (ähnlich einer Steckdose) angebraucht wird. Im täglichen Betrieb haben Sie dann nur noch den Schlauch, welchen es in verschiedenen Längen gibt, in die entsprechnende Anschlussdose zu stecken und der Sauger (befindet sich im Hauswirtschaftsraum und bildet ein Teil mit dem Schmutzbehälter) beginnt zu saugen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elektro Diehl

Anrufen

E-Mail